Kan geen apps downloaden huawei

Manchmal kann der Play Store bestimmte App-Updates nicht vornehmen oder ewig dauern, um sie abzuschließen. Wenn Apps nicht funktionieren, können Sie diese Schritte ausführen. Ende März brachte Huawei das P40 Pro auf den Markt, das zweite Smartphone, das der Hersteller ohne Google-Apps und -Dienste vermarktet. Wie nützlich ist ein solches Smartphone ohne Google? Wir haben es herausgefunden. Es ist besonders, dass Huawei empfiehlt die oben genannten Download-Sites als eine Möglichkeit, die App auf Huawei-Handys zu installieren. Mit der Deeing von APKMirror, diese Seiten werden nicht immer als zuverlässig und wir können nicht garantieren, dass die Apps frei von Viren sind. – Geben Sie Ihrem Browser die Erlaubnis, Apps herunterzuladen Ende März, bei der Einführung des P40 Pro, Richard Yu, CEO von Huawei Consumer Business, gab ein weiteres Update über das neue Ökosystem. Das hat jetzt mehr als 1,3 Millionen Entwickler und über 400 Millionen monatlich aktive Nutzer. Sie verteilen sich auf 170 Länder, obwohl wir zu vermuten wagen, dass der Schwerpunkt hauptsächlich auf China liegt.

Huawei ist aggressiv, wenn es darum geht, so viele Entwickler wie möglich außerhalb davon anzuziehen, und belohnt schnelle Entscheidungsträger in den ersten beiden Jahren mit bis zu 100 % des Umsatzes mit ihren Apps. Nehmen wir zum Beispiel die Google Maps API, die Teil der Play Services ist. Diese API ermöglicht es anderen Anwendungen, auf Google Maps zuzugreifen, ohne die App zu verlassen. Es ermöglicht Ihnen zu sehen, wo Ihr Kurier in der Deliveroo App ist, dass Sie nach Teilen mit Bird suchen oder ein Taxi über Uber bestellen können. Selbst wenn Sie diese Anwendungen nach alternativer Route herunterladen, funktionieren sie immer noch nicht, es sei denn, die Entwickler passen ihre Apps an, um mit Huawei Mobile Services zu arbeiten. Auch alle bekannten Google-Apps sind in AppSuche, aber nach der Installation dieser Apps in den meisten Fällen kaum funktionieren. Der Google Chrome-Browser funktioniert nach wie vor recht gut, obwohl es nicht möglich ist, sich in das Google-Konto einzuloggen. Das Huawei Mate 30 Pro enthält keine Google-Apps, noch enthält es einen Play Store In dieser App können Sie über die Suchleiste nach Apps suchen, aber Sie erhalten auch sofort einen Überblick über die beliebten Apps auf dem Startbildschirm. Darüber hinaus gibt es eine Liste nach alphabetischer Reihenfolge und eine Übersicht nach Kategorie. Allerdings sind alle Beschreibungen auf Deutsch. Wenn Sie Ihre Lieblings-Apps auf einem Google-freien Telefon erhalten möchten, müssen Sie kreativer sein, aber es ist nicht unmöglich. Huawei tut auch alles, um Ihnen zu helfen.

Unsere Suche nach YouTube ist ein Beispiel dafür, denn neben den fragwürdigen YouTube-Downloadern erhalten wir auch einen Link zur mobilen Web-Version von YouTube ganz oben auf der Liste. Natürlich haben Sie Ihr Smartphone nicht nur gekauft, um im Internet zu surfen, sondern auch, um alle Arten von Apps zu nutzen! Um eine App zu verwenden, müssen Sie sie zuerst auf Ihrem Telefon installieren.

Tags:

Share this post